Fernbehandlung

Nebst den kinesiologischen Behandlungen in der Praxis, biete ich auch Fernbehandlungen an. Diese funktionieren ähnlich wie die Arbeit in der Praxis, nur wirken die Behandlungen über eine allumfassende Ebene, ein Informationsfeld mit welchem jeder Mensch mit dem anderen verbunden ist.

 

Alles ist Schwingung und Schwingung ist Energie. Menschen, Gegenstände, Worte, einfach alles besteht aus energetischen Informationen diese erzeugen Energiefelder. Diese Felder verbinden alles miteinander und wirken ohne Zeitverzögerung auch über Kilometer hinweg. 

Auf der Erde und im Kosmos ist alles miteinander über diese Felder verbunden.

 

Grundsätzlich ist unser Körper darauf ausgerichtet, heil und im Fluss zu sein. Traumas, Erfahrungen und Prägungen führen dazu, dass der Körper gewisse Blockierungen entwickelt und die Grundinformation und Schwingung des Körpers sich zu verändern beginnt. Nahrung, Umfeld, sogar Orte und Kontakte zu anderen Menschen beeinflussen unseren Körper und unser Energiefeld.

 

Durch die Verbindung zur Urquelle, Konzentration und klarem Fokus, ist es möglich in Verbindung zur Person zu treten und Schwingungen zu verändern. Blockierungen im grobstofflichen Körper sind Störungen im Informationsfeld und einer bestimmten Schwingung. Durch das Auflösen von Blockierungen, kann der Energiefluss wieder ungehindert fliessen, dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und die Störfelder aufgelöst.

 

Nimm dir am vereinbarten Termin mindestens eine Dreiviertelstunde Zeit und lege dich möglichst in Ruhe hin. Einige Stunden später bitte ich dich um eine kurze Rückmeldung per Telefon, Whattsapp oder Mail, was du während der Behandlung gespürt hast und wie es dir aktuell geht. 

In einer Fernbehandlung bewegt sich, wie auch in der kinesiologischen Sitzung in der Praxis, für gewöhnlich sehr viel.

 

Feedback eines Klienten nach der Fernbehandlung:
"Aufgrund eines kleinen Unfalls verspürte ich seit Tagen einen starken Schmerz im Ellenbogen, der stetig stärker wurde und die Bewegung deutlich einschränkte. Die Fernbehandlung wirkte rasch: Bereits nach einer Stunde konnte ich den Arm wieder fast vollständig bewegen. Während den nächsten Tagen verschwanden die Schmerzen und sämtliche Symptome komplett, ich fühlte mich ausserdem erstaunlich vital und voller Energie."